Lebensmittelkontrolle

Ergebnisse von Kontrollen der amtlichen Lebensmittelüberwachung
(nach § 40 Absatz 1a Satz 1 Nummer 3 LFGB)

Daten der unteren Lebensmittelüberwachungsbehörde - Stadt Ulm

Untere Lebensmittelüberwachungsbehörde:
Stadt Ulm
Ansprechpartner:
Veterinäramt Stadt Ulm 0731/161-2700
Kontakt:

veterinaeramt@ulm.de

Stand: 29.02.2024
Regierungsbezirk Tübingen
Regierungsbezirk Tübingen

Lfd. Nr.

Datum Veröffentlichung

Betriebsbezeichnung

Anschrift

Feststellungstag

Sachverhalt/Grund der Beanstandung

Rechtsgrundlage

Hinweise zur Mängelbeseitigung und Bemerkungen

5

22.12.2023

Lebensmitteleinzelhandel L'Orient Markt

Neue Straße 3, 15/4
89077 Ulm

09.11.2023

Im Rahmen einer Kontrolle mussten erneut Mängel in der Lagerung von Frischfleisch (hier Rind) festgestellt werden. So wurde abgelagertes, verdorbenes Fleisch in der Kühlzelle zusammen mit frischem Fleisch gelagert (jeweils offen gelagert). Des Weiteren wurden Fleisch und Innereien zusammen mit Kartonagen, und Käsefertigpackungen unhygienisch teils umhüllt, teils offen und teilweise auf dem Boden gelagert. Es bestand jeweils das nicht unerhebliche Risiko der Kontamination insb. des offen gelagerten Frischfleisches und damit die Gefährdung der Lebensmittelsicherheit und Verbrauchergesundheit.

Verordnung (EU) 852/2004 Art. 4 Abs. 2 i. V. m. Anhang II Kap. IX Nr. 2 i.V.m. § 2 Absatz 8 Lebensmittelrechtliche Straf- und Bußgeldverordnung

Das beanstandete Frischfleisch wurde noch während der Kontrolle durch den Betreiber entsorgt.

2

04.09.2023

Gaststättenbetrieb Kuhberg Kebap Haus

Neunkirchenweg 82
89077 Ulm

09.08.2023

Bei der Kontrolle wurde wiederholt ein erheblich verschmutzter Teigkneter und zu warm gelagerte Joghurtsoße festgestellt. Des Weiteren war das vorhandene Handwaschbecken zugestellt und nicht nutzbar

Art. 4 Abs. 2 Verordnung (EG) Nr. 852/2004 i.V.m. Anhang II Kap. V Nr. 1 Buchstabe a), sowie Kap. IX Nr. 2 und Kap. I Nr. 4

Vorgefundene Mängel beim Teigkneter und bei der Zutatenlagerung wurden bereits bei einer Kontrolle wenige Wochen vorher festgestellt. Trotz mdl. Belehrung erfolgte keine nachhaltige Beseitigung der Mängel.

Informationen  zum Datenschutz und zum Einsatz von Cookies auf dieser  Seite finden Sie in unserer Datenschutzerklärung