Lebensmittelkontrolle

Ergebnisse von Kontrollen der amtlichen Lebensmittelüberwachung
(nach § 40 Absatz 1a Satz 1 Nummer 3 LFGB)

Daten der unteren Lebensmittelüberwachungsbehörde - Landkreis Esslingen

Untere Lebensmittelüberwachungsbehörde:
Landratsamt Esslingen
Ansprechpartner:
Frau Bärbel Wüstner
Kontakt:

veterinaeramt@lra-es.de

Stand: 23.06.2024
Regierungsbezirk Stuttgart
Regierungsbezirk Stuttgart
Regierungsbezirk Stuttgart
Regierungsbezirk Stuttgart
Regierungsbezirk Stuttgart
Regierungsbezirk Stuttgart
Regierungsbezirk Stuttgart

Lfd. Nr.

Datum Veröffentlichung

Betriebsbezeichnung

Anschrift

Feststellungstag

Sachverhalt/Grund der Beanstandung

Rechtsgrundlage

Hinweise zur Mängelbeseitigung und Bemerkungen

69

12.03.2024

S`Bull Beer Pub

Hauptstraße 14
72639 Neuffen

31.01.2024

Das Spülbecken, der Spülboy sowie der Abtropfbereich waren erheblich von schwarzem Schimmel und Schleimbildung behaftet.

Artikel 14 Abs. 1 und Abs. 2b VO (EG) 178/2002

Bei der Nachkontrolle am 02.02.2024 waren die Mängel behoben.

68

04.03.2024

Ristorante Pizzeria Bären

Hauptstraße 51
72639 Neuffen

15.01.2024

Auf der Getränkekarte wurde "Dinkelacker" ausgelobt, im Anstich sowie bevorratet wird Felsgold.

Artikel 7 Abs. 1a LMIV

Bei der Nachkontrolle am 25.01.2024 waren die Mängel behoben.

67

27.02.2024

ECO Supermarkt

Hauptstraße 24
72636 Frickenhausen

15.01.2024

Im Ladens steht eine Palette mit Zitronen von denen zahlreiche eine deutliche Schimmelbildung aufweisen.

Im hinteren Bereich des Verkaufsraumes wurde auf dem Boden Mäusekot vorgefunden.

Der im Kühlraum stehende Fleischwolf war mit angetrockneten Fleischresten altverschmutzt.

Der Fleischwolf hinter der Verkaufstheke wies erhöhte Temperaturen von 10,8 - 11,4°C auf.

Im Kühlraum der Fleischtheke wurden mehrere Packungen Kalbshüfte mit abgelaufenem Verbrauchsdatum vorgefunden. In der SB-Kühltheke wurden mehrere Packungen Fisch mit abgelaufenem Verbrauchsdatum festgestellt.

Atrtikel 14 Abs.1 i.V.m. Abs.2 b VO (EG) 178/2002; Anh.2 Kapitel IX Nr.3 VO (EG) 852/2004

Anh.2 Kapitel I Nr.1 VO (EG) 852/2004

Anh. 2 Kapitel V Nr.1 a VO (EG) 852/2004

Anh. 2 Kapitel IX Nr. 5 VO (EG) 852/2004

Art. 4 Abs 2 i.V.m. Anh. II, Kap.IX, Nr. 5 VO (EG) 852/2004

Bei der Nachkontrolle am 23.01.2024 waren die Mängel behoben.

66

14.02.2024

Restaurant Schlösslespark

Baacher Straße 4
73666 Baltmannsweiler

29.11.2023

In der Speisekarte wurde Seezunge angeboten. Bei der Kontrolle wurde aber westafrikanische Tropenzunge vorgefunden.

§ 11 (1) Nr. 1 LFGB; § 59 Abs. 1 Nr. 7 LFGB

Die Kennzeichnung in der Speisekarte wurde korrigiert.

65

18.03.2024

Asia Imbiss Dr. Wok

Alleenstraße 32
73730 Esslingen am Neckar

13.12.2023

Bei der Betriebskontrolle wurden unter dem Verkaufstresen des Imbiss zahlreiche tote Schaben vorgefunden. In der Produktionsküche wurden zahlreiche tote und lebende Schaben unter den Küchentischen, der Tiefkühltruhe und zwischen den Lebensmittelvorräten gefunden. Zum Zeitpunkt der Kontrolle wurden offene Lebensmittel verarbeitet bzw. für die Speisenzubereitung vorrätig gehalten.

Art. 14 Abs. 1 und Abs. 2b VO (EG) 178/2002

Die Abgabe von Speisen wurde untersagt. Ein Schädlingsbekämpfer war bereits involviert und hat am 05.12.2023 langfristige Bekämpfungsmaßnahmen ergriffen. Bei den am 14.12.2023 und 20.12.2023 durchgeführten Nachkontrollen war kein Befall mehr festzustellen. Die bereits am 05.12.2023 ergriffenen Maßnahmen haben ihre Wirkung nun vollends entfaltet. Die Lebensmittel wurden entsorgt und der gesamte Betrieb wurde einer gründlichen Reinigung und Desinfektion unterzogen. Die Untersagung wurde aufgehoben.

64

29.02.2024

Metzgerei Mishtore Gashi

Sielminger Hauptstraße 13
70794 Filderstadt

11.12.2023

Die Kühlkette wurde bei Hackfleischerzeugnissen nicht eingehalten.

Im Verkaufsfahrzeug war keine Möglichkeit zum hygienischen Händewaschen ggf. desinfizieren bereitgestellt.

Fladenbrot wurde in nicht dafür geeigneter Umverpackung (Gelber Sack) transportiert.

Kap. II Art. 3 Abs. 1 i.V.m. Anh. III Abschnitt V Kap. III Nr. 2 c) i VO (EG) Nr. 853/2004

§ 7 Satz 1 i.V.m Anlage 5 i.V.m Kapitel II Nr. 3.3.1 und 3.3.2 TierLMHV Art. 4 Abs. 2 i.V.m. Anh. II Kap. III Nr. 2a VO (EG) Nr. 852/2004

Art. 4 Abs. 2 i.V.m. Anh. II Kap. X Nr. 1 VO (EG) Nr. 852/2004

Die Lebensmittel wurden entsorgt. Der Nachweis darüber liegt vor.

63

02.01.2024

Pamir Market

Hauptstraße 123
70771 Leinfelden-Echterdingen

01.12.2023

Am 1. Dezember 2023, zu Beginn der Öffnungszeiten, wurde im Kühlraum des Betriebes ein Fleischwolf vorgefunden, der seit dem Vortag nicht mehr gereinigt und desinfiziert wurde. Im Fleischwolf und an dessen Auslauf befanden sich noch immer alte Fleischreste, der Fleischsaft tropfte auf weitere verpackte Lebensmittel. Andere Geräte wie z.B. die Knochensäge und die Kühltheke befanden sich ebenfalls in sehr unsauberem Zustand.

Art. 4 Abs. 2 i.V.m. Anh. II Kapitel V Nr. 1a VO (EG) Nr. 852/2004, § 2 Nr. 5 der Lebensmittelrechtlichen Straf- und Bußgeldverordnung, § 60 Abs. 4 Nr. 2a, § 60 Abs. 5 Nr. 2 Lebensmittel- und Futtermittelgesetzbuch

Der Fleischwolf und die Knochensäge wurden vor Ort bis zur Durchführung von Reinigungs- und Desinfektionsmaßnahmen gesperrt.

Informationen  zum Datenschutz und zum Einsatz von Cookies auf dieser  Seite finden Sie in unserer Datenschutzerklärung